Nori Algen geröstet, Chefpackung, 50 Blatt

50 Blatt Algenblätter (19x20 cm groß), ca. 180 g aus getrockneten Grünalgen. Spezial Auslese. Sehr eiweißreich.

Verwendung: Für die Herstellung von Sushi-Rollen, einfach in Streifen schneiden, gebrochen übers Getreide streuen oder zum direkten Genuss: Vegetariern genügt oft nur 1 Blatt je Tag (280 mg), um den natürlichen Kalziumbedarf (800 - 1000 mg) je Tag zu erreichen.

Nährwerte je 100 g: Eiweiß:41,4 g, Kohlenhydrate: 44,3 g, Fett; 3,7 g, Brennwert 188 kcal, 787 kJ, Kalzium: 280mg, Phosphor: 700 mg, Eisen: 11,4 mg, Zink 3,6 mg, Kupfer 3,6 mg, Mangan 3,72 g, Natrium: 530mg, Kalium 2400 mg,Carotin 27000 mcg, Vit.E 4,6mg, Vit.K 390mcg, Vit.B1: 0,69 mg, Vit.B2: 2,33 mg, Niacin: 11,7 mg, Vit. B6 0,59mg, Vit.B12 57,6 mcg, Folsäure 1900 mcg, Vit. C 210 mg.

Wenn Sie Mineralstoffe, Vitamine zu sich nehmen wollen oder müssen, achten Sie darauf, dass diese aus nur natürlichen Quellen (Lebensmittel oder Nahrungsergänzungsmittel 100% aus Pflanzen) kommen. Vermeiden Sie chemische Präparate.

Geröstete Noriblätter fertig zum Verzehr. Besonders geeignet zur Herstellung von Sushi. 

Im natürlichen Zustand sind die Nori Algen braun, durch Rösten werden sie grün.

Nährwerte je 100 g: Eiweiß:41,4 g, Kohlenhydrate: 44,3 g, Fett; 3,7 g, Brennwert 188 kcal, 787 kJ, Kalzium: 280 mg, Phosphor: 700 mg, Eisen: 11,4 mg, Zink 3,6 mg, Kupfer 3,6 mg, Mangan 3,72 g, Natrium: 530 mg, Kalium 2400 mg, Carotin 27000 mcg, Vit.E 4,6mg, Vit.K 390 mcg, Vit.B1: 0,69 mg, Vit.B2: 2,33 mg, Niacin: 11,7 mg, Vit. B6 0,59 mg, Vit.B12 57,6 mcg, Folsäure 1900 mcg, Vit. C 210 mg.

Verwendung: Mit einem Bambusroller stellen Sie Sushi-Rollen her wie die Profis. Sie nehmen ein Blatt und legen den Sushi-Reis darauf, danach drücken Sie Gurken-, Karotten-, treifen einer Avokado, usw. in den Reis und wickeln mit Hilfe der Bambusroller Ihr Sushi ein. Danach werden die Sushi in gleich große Stücke (etwa 5 cm) geschnitten und auf einem Holzbrett traditionell mit Sushi-Ingwer und Wasabi (eine Art scharfen Meerrettich), wenn Sie wollen mit ein paar Tropfen Tamari (Sojasauce) gewürzt.

Warnhinweis Jodgehalt: Der natürliche Jodgehalt der Meeresalgen ist hoch, bei Kombualgen sogar doppelt so hoch wie andere Meeresalgen! Der Tageskonsum wurde behördlich auf 0,2 mg Jod pro Kopf festgelegt. Außerdem wird verlangt, auf allen Algenpackungen Warnhinweise anzubringen, dass Meeresalgen für Kinder, Stillende, Schwangere und jodempfindliche Menschen nicht geeignet sind.

 

__ifPurchasable__
__endifPurchasable__