Lehm-Naturerde

Feinster Naturlehm aus Frankreich in Pulverform. Wichtige Zutat zur Kosmetikherstellung für Gesichts- und Körperpackungen, Zahn- und Hautcreme, Bäder. 

!

Weiße Naturerde (Lehm), 1 kg

Für Kosmetik, ultrafein vermahlen, sonnengebleicht. Eignet sich zur Herstellung von Gesichtscremen, Körperlotionen, Zahnpasten, Shampoos, Gesichtsmasken und Seifen.

Rezept Zahnpaste: Abgekochtes Wasser mit ca. 100 g weißem Lehm zu einer cremigen Masse rühren, auf ca. 40 Grad abkühlen lassen und 5-10 Tropfen ätherisches Öl beimengen (z.B. Salbei, Pfefferminze, etc.). Danach in leere Tuben (siehe Kosmetik / Kosmetikzubehör / Tuben leer) füllen.

Weitere Rezepte siehe (Wissenswertes / Gesichtsmasken).

Weiße Naturerde (Lehm), 200 g

Für Kosmetik, ultrafein vermahlen, sonnengebleicht. Eignet sich zur Herstellung von Gesichtscremen, Körperlotionen, Zahnpasten, Shampoos, Gesichtsmasken und Seifen.

Rezept Zahnpaste: Abgekochtes Wasser mit ca. 100 g weißem Lehm zu einer cremigen Masse rühren, auf ca. 40 Grad abkühlen lassen und 5-10 Tropfen ätherisches Öl beimengen (z.B. Salbei, Pfefferminze, etc.). Danach in leere Tuben (siehe Kosmetik / Kosmetikzubehör / Tuben leer) füllen.

Weitere Rezepte siehe (Wissenswertes / Gesichtsmasken).

Grüne Naturerde (Lehm), 1 kg

 

Für Kosmetik, Gesichtsmasken, Rezepte für Gesichtsmaske: Abgekochtes Wasser mit ca. 100 g grünem Lehm zu einer cremigen Masse rühren, auf ca. 40 Grad C abkühlen lassen und 5-10 Tropfen ätherisches Öl Ihrer Wahl beimengen.

Grüne Naturerde (Lehm), 350 g

Für Kosmetik, Gesichtsmasken, Rezepte für Gesichtsmaske: Abgekochtes Wasser mit ca. 100 g grünem Lehm zu einer cremigen Masse rühren, auf ca. 40 Grad C abkühlen lassen und 5-10 Tropfen ätherisches Öl Ihrer Wahl beimengen.